Mystic Falls Rollenspiel im Jahre 1864


 
StartseiteFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mystic Falls 1864

Nach unten 
AutorNachricht
Emily
Gast
avatar


BeitragThema: Mystic Falls 1864   Di Mai 10, 2011 1:00 pm




1864


MYSTIC FALLS - 1864



Mystic Falls ist im Jahre 1864 ein aufstrebendes Städtchen in Virginia. Baumwollfarmen, Plantagen und Destillerien haben der Stadt zu ein wenig Wohlstand verholfen. Dennoch zehrt der amerikanische Bürgerkrieg an den Nerven aller. Viele haben Söhne und Männer, die in den Krieg gezogen sind und viele bangen um ihre Liebsten. Kaum einer denkt mehr an die Hexenprozesse im 16 Jahrhundert.

Doch in einer Höhle, im Wald von Mystic Falls, befindet sich noch immer eine Grotte, die eins als Kult- und Opferstätte der Hexen, und sehr viel früher sogar von den Ureinwohnern Amerikas, genutzt wurde. Noch immer verfügt dieser Ort über magische Kräfte.

Ein Fluch könnte dort heraufbeschworen werden, der verhängnisvolle Folgen für die Welt haben könnte. Nur ein ursprünglicher Vampir kann das Ritual mit Hilfe eines Hexer/ einer Hexe durchführen. Das Ritual muss in den „Raunächten“ zwischen dem 25.12. und dem 06.01. vollbracht werden. Dann sind die Grenzen zwischen den Welten besonders schwach...

Die wesentlichen Bestandteile dieses Rituals sind die Herzen zweier Liebenden, das Blut eines neugeborenen Vampirs und das Feuer der Unendlichkeit. Und das ist noch lange nicht alles. Einige der Artefakte, die notwendig sind, um dieses Ritual in Gang zu setzen befinden sich bereits im Besitz unserer Freunde. Doch der Unendliche trachtet ihnen danach. Niemand ist mehr sicher.

Gelingt es, das Ritual zu vollziehen, so besitzt der Ursprüngliche ab jetzt die mentale Gewalt die Naturgewalten zu beherrschen und sich andere Wesen zu Willen zu machen, ohne dass dieser Kreislauf je wieder durchbrochen werden kann.

Davon ahnt in Mystic Falls derzeit niemand etwas. Katherine ist auf dem Weg zu den Salvatores, Damon kommt aus dem Bürgerkrieg für einen „Fronturlaub“ nachhause, alles ist wie immer. Nur einige Gründerväter werden nervös, als immer häufiger Gerüchte über Vampire die Runde machen...Mystic Falls ist im Jahre 1864 ein aufstrebendes Städtchen in Virginia. Baumwollfarmen, Plantagen und Destillerien haben der Stadt zu ein wenig Wohlstand verholfen. Dennoch zehrt der amerikanische Bürgerkrieg an den Nerven aller. Viele haben Söhne und Männer, die in den Krieg gezogen sind und viele bangen um ihre Liebsten. Kaum einer denkt mehr an die Hexenprozesse im 16 Jahrhundert.

Doch in einer Höhle, im Wald von Mystic Falls, befindet sich noch immer eine Grotte, die eins als Kult- und Opferstätte der Hexen, und sehr viel früher sogar von den Ureinwohnern Amerikas, genutzt wurde. Noch immer verfügt dieser Ort über magische Kräfte.

Ein Fluch könnte dort heraufbeschworen werden, der verhängnisvolle Folgen für die Welt haben könnte. Nur ein ursprünglicher Vampir kann das Ritual mit Hilfe eines Hexer/ einer Hexe durchführen. Das Ritual muss in den „Raunächten“ zwischen dem 25.12. und dem 06.01. vollbracht werden. Dann sind die Grenzen zwischen den Welten besonders schwach...

Die wesentlichen Bestandteile dieses Rituals sind die Herzen zweier Liebenden, das Blut eines neugeborenen Vampirs und das Feuer der Unendlichkeit. Und das ist noch lange nicht alles. Einige der Artefakte, die notwendig sind, um dieses Ritual in Gang zu setzen befinden sich bereits im Besitz unserer Freunde. Doch der Unendliche trachtet ihnen danach. Niemand ist mehr sicher.

Gelingt es, das Ritual zu vollziehen, so besitzt der Ursprüngliche ab jetzt die mentale Gewalt die Naturgewalten zu beherrschen und sich andere Wesen zu Willen zu machen, ohne dass dieser Kreislauf je wieder durchbrochen werden kann.

Davon ahnt in Mystic Falls derzeit niemand etwas. Katherine ist auf dem Weg zu den Salvatores, Damon kommt aus dem Bürgerkrieg für einen „Fronturlaub“ nachhause, alles ist wie immer. Nur einige Gründerväter werden nervös, als immer häufiger Gerüchte über Vampire die Runde machen...


|Fakten|

[~] FSK 14
[~] Wir haben auch einen Bereich für FSK 16
[~] 3.Person Präteritum (Vergangenheit)
[~] Seriencharaktere wie z.B Elena Gilbert, Caroline Forbes, Bonnie Bennett usw. sind nicht erwünscht
[~] Wir haben einen Musik-Player für Unterhaltung beim Posten
[~] Wir spielen im Jahre 1864, wobei auch Vorfahren der Seriencharaktere gespielt werden dürfen
[~] Erfundene Charaktere sind ERLAUBT und ERWÜNSCHT
[~] Es werden noch viele männliche Charaktere gesucht..
[~] Es gibt eine Spieleanleitung,die die Artefakte zuspielt und ggf Ereignisse den Chars vorgibt. Nur um sicher zu gehen, dass nicht noch jemand etwas zu dieser Geschichte hinzudichtet



|Wichtige Links|

[~]Forum
[~]Regeln
[~]Support
[~]Wanted&Unwanted
[~]Unsere Partner



|Button|
1864




Nach oben Nach unten
 
Mystic Falls 1864
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Shadow Falls Camp
» Mystic of Animali
» Shadow Falls Camp
» Univercity of Mystic - Time to Change
» Shadow Falls Camp

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic Falls Rollenspiel im Jahre 1864 :: BLOOD BROTHERS :: Partner werden :: Anfragen-
Gehe zu: